Unser ŠKODA Betrieb in der Kreuzenstraße wird noch bis Ende des Jahres umgebaut. Eine Pressspanwand schirmt den Baustellenbereich und den Empfang ab. Um diese optisch aufzuwerten, haben wir uns mit dem Künstler Don zusammengesetzt und besprochen wie das Graffiti aussehen soll. ŠKODA und sein neues Auto der KODIAQ sollen hervorgehoben werden. Rechts wird der Ideenrahmen gezeigt (schwarz/weiße Armatur, Bär Umriss = KODIAQ), in der Bild Mitte hat Don sich selbst als Bleistift eingefügt der über den Auto die Buchstaben ŠKODA tanzen lässt.