Gleich 22 neue Auszubildende wurden von uns zum Ausbildungsbeginn herzlichst begrüßt.

Die jungen Kollegen werden in den kommenden drei Jahren zum „Automobilkaufmann/- frau“, „Lagerst/in“ sowie zum „KFZ-Mechatroniker/in“ und „Karosseriebauer/in“ ausgebildet.

Um das Gesamtbild des Berufes und der Branche möglichst vollständig kennenzulernen, durchlaufen die kaufmännischen Auszubildenden verschiedene Abteilungen. Auch die technischen Auszubildenden werden innerhalb der Werkstätten eingebunden und dabei hersteller- und markenorientiert zu kompetenten Fachkräften ausgebildet.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg bei ihrer Ausbildung!